SG Turm Leipzig e.V. Frank Jäger Ringstr. 2 04209 Leipzig Deutschland 0171/7965984 info@turm-leipzig.de

Ab 02.11.2020 müssen wir den Präsenz-Trainingsbetrieb im Caritas-Familienzentrum sowie im Stadtteilladen Grünau wegen der aktuell gültigen Corona-Schutzverordnung absagen. Das Mittwochstraining der Erwachsenen wird ab 17 Uhr online stattfinden. Eine Info hierzu folgt noch.

Caritas-Familienzentrum Leipzig-Grünau

Leipziger Stadtmeisterschaft U8 bis U14 / Bezirksmeisterschaften U16 - U20

Am Wochenende 30.11./01.12. fanden die Leipziger Stadtmeisterschaften U8 bis U14 statt. In den AltersklassenU10, U12 und U14 ist die Leipziger Stadtmeisterschaft gleichzeitig das Qualifikationsturnier zu den Bezirksmeisterschaften. In den Altersklassen U16 und U18 wurde bereits die Bezirksmeisterschaft ausgetragen und damit die Qualifikationsplätze zur Sachseneinzelmeisterschaft ausgespielt.

Souverän agierte Marvin Engert in der pdfAltersklasse U16. Mit 5 aus 5 Punkten lies er nichts anbrennen. Unsere anderen beiden Starter Felician Hummel und Domenic Storch belegten die Plätze 3 und 4. Beide mussten sich dem großartig aufspielenden Hannes Jonischkies von der BSG Grün-Weiß Leipzig geschlagen geben. Somit schaffte nur Felician die direkte Qualifikation zur SEM, Domenic muss den Weg übers Qualiturnier nehmen.

Genauso erfolgreich agierten Klaudia Ortlepp und Marlene Große. Im pdfMädchenturnier U10/U12 gewann Marlene alle Partien und wurde Siegerin der AK U12. Klaudia holte 4,5 Punkte und wurde damit Stadtmeisterin U10w.

In der pdfAltersklasse U10 hat sich Jonas Schmit mit Platz 5 für die Bezirksmeisterschaften qualifiziert. Dagegen schaffte in der pdfAltersklasse U12 keiner unserer Starter die BEM-Qualifikation.

Die bereits für die Bezirksmeisterschaften vorberechtigten Spieler traten in der pdfAltersklasse U20 an. Hier siegte Kasimir Lieberwirth.

Bericht vom Herborner Jugend-Schach-Open 2013

Herborner Jugendschach-Open: Miriam Weimert gewinnt die MädchenwertungAm frühen Morgen des 21.09.2013 starteten zwei unserer Spieler ins fast 400 Kilometer entfernte hessische Herborn. Miriam und Tobias traten beim Herborner Jugend-Schach-Open in der Altersklasse U12 an. Beide spielten im Schnellschachturnier (je 20 Minuten) immer vorn mit und konnten den Einheimischen einige Punkte entreissen.

Deutsche Senioren-Einzelmeisterschaft 2013 in Oberhof

Vom 20. bis 28. August 2013 fand in Oberhof die Deutsche Einzelmeisterschaft der Senioren statt. Ein außerordentlich erfolgreiches Turnier spielte Gunter Hülle, der im B-Turnier mit 4,5 Punkten den 48. Platz (Startnr. 80) belegte. Damit gewann er den Kategoriepreis in der DWZ-Kategorie 0 bis 1449 souverän.

Marvin und Sandro beim Geithainer Sommerturnier

Beim Geithainer Sommerturnier 2013 nahmen mit Marvin Engert und Sandro Krauße zwei Türmer teil. In Geithain werden 5 Runden in zwei Gruppen (Gruppe A ab DWZ 1750 und Gruppe B bis DWZ 1750) gespielt.

Gegen durchweg stärkere Gegner schaffte Marvin im A-Turnier 2,5 Punkte und konnte mit Platz 14 seinen Startplatz deutlich verbessern. Im B-Turnier erreichte Sandro mit 3,5 Punkten den 17. Platz.

Miriam siegt beim Chemnitzer Jugendopen 2013

1. Platz U12w: Miriam WeimertNach unserem Mannschaftssieg 2012 beim Chemnitzer Jugendopen konnten wir auch diesmal einige Erfolge verzeichnen. Miriam siegte in der Altersklasse U12 nicht nur in der Mädchenwertung, sondern auch im Gesamtturnier. Kasimir verpasste in seinem ersten U12-Jahr das Podest nur knapp bei gleicher Punktzahl und gleicher Buchholz mit dem Drittplatzierten. In der Altersklasse U16 schaffte es Marvin aufs Podest und belegte den silbernen Rang.

Glück hatte Domenic dann noch bei der Siegerehrung. Er wurde als einer der beiden Gewinner einer Schachwoche im Ostseejugendcamp Grömitz ausgelost.

Markus Schumacher zeigt schönes Schach beim 14. Allianz-Open

14. Allianz-Open Leipzig: Markus Schumacher gegen Reyk SchäferWer findet in dieser Stellung eine wunderschöne Schlusskombination? Markus hat sie gefunden und so den Löberitzer Reyk Schäfer in der 5. Runde beim 14. Allianz-Open Leipzig besiegt.

Auch in der letzten Runde hatte er eine interessante Stellung gegen David Kober auf dem Brett. Im Fernduell gegen Manuel Pietzsch musste er unbedingt gewinnen, um sich den Kategoriepreis der Gruppe C zu sichern. Das schaffte er, doch war das Springerendspiel auch theoretisch gewonnen? Die Auflösung gibt es am kommenden Mittwoch beim Vereinstraining!

Am Ende belegte er mit 5 Punkten aus 7 Runden den 8. Platz und gewann den Kategoriepreis der Gruppe C. Sieger des Turniers und damit Titelverteidiger wurde der ehemalige Leipziger Raj Tischbierek.

Landesjugendspiele 2013 - Training lohnt sich

Landesjugendspiele 2013 in Dresden13 Spieler machten sich am Sonntag in aller Frühe mit den beiden Trainern Michael Apitzsch und Klaus-Dieter Kläber auf den Weg nach Dresden zu den Landesjugendspielen. In der VIP-Lounge der EnergieVerbund Arena fanden die Wettkämpfe in der Sportart Schach in den Altersklassen U10, U14 und U18 statt.

Vize-Sachsenmannschaftsmeister U12

Vize-Sachsenmannschaftsmeister U12 2013Bei schönsten Sommerwetter fanden am Wochenende im Freizeit- und Bildungszentrum Grillensee die Sachsenmannschaftsmeisterschaften U12 statt. Mit dabei waren Tobias Kreicarek, Jeremias Hummel, Kasimir Lieberwirth, Miriam Weimert und Marlene Große sowie Michael Apitzsch als Trainer und Frank Jäger als Schiedsrichter.

Ergebnisse Lipsiade Schach 2013

Lipsiade Schach 2013Hier schnell die Ergebnisse von der Lipsiade Schach 2013:

Deutsche Meisterschaften der Schachjugend in Oberhof

Panorama Hotel OberhofIm Thüringer Wald, genauer gesagt im Panorama Hotel in Oberhof am Rennsteig, finden dieses Jahr wieder die Deutschen Meisterschaften der Schachjugend statt.

Von unserem Verein hat sich Kasimir Lieberwirth durch seinen 3. Platz bei der Sachseneinzelmeisterschaft U10 qualifiziert. Nach 7 von 11 Runden liegt Kasimir mit 5 Punkten in den Top Ten. Ihm und allen anderen Spielern der sächsischen Delegation wünschen wir viel Erfolg für die verbleibenden Runden!

Aktuelle Tabelle U10